190719 Aegeriseelauf Berni19.07.19 - Hinter einem entfesselten Tadesse Abraham, der den Streckenreckord von Viktor Röthlin aus dem 2005 gleich um 33 Sekunden verbesserte, klassierte sich Marcel Berni am Aegeriseelauf über 14km auf dem 2. Rang. 

Link auf die Webseite des Laufs

Link auf die Fotos von Urs KühneUrs Kühne

 

> Medienmitteilung Aegeriseelauf, 19.07.2019 <

Neuer Streckenrekord am Ägeriseelauf.

Mit 40.49 Min. lancierte Tadesse Abraham einen neuen Streckenrekord und pulverisierte den bisherigen von Viktor Röthlin (41.22 Min.) aus dem Jahr 2005 um 33 Sek.

Tadesse Abraham setzte sich schon früh ab und betritt die 14 km lange Strecke um den Ägerisee im Sololauf. Den 2. Rang sicherte sich Marcel Berni in 44.15 Min., gefolgt von Adrian Lehmann mit 44.55 Min. Bei den Frauen bestätigte Martina Strähl ihren Sieg vom letzten Jahr mit einer Zeit von 49.22 Min. Sie hatte 2018 mit 47.01 Min. einen neuen Streckenrekord aufgestellt. Silber schaffte Susanne Rüegger in 51.08 Min. vor Michelle Schaub mit 54.39 Min.

Die Spitzenathletinnen und -athleten schätzen den Ägeriseelauf als Trainingsgelegenheit. Tadesse Abraham, Adrian Lehmann und Marcel Berni unterbrachen dafür wie schon in vergangenen Jahren ihren Trainingsaufenthalt im Engadin. Für OK-Präsident Bruno Schuler ist dies ein Zeichen des Vertrauens und der Wertschätzung. «Besondere Freude aber machen natürlich die Freizeitläuferinnen und -läufer, die heute ihre persönlichen Bestleistungen gezeigt haben», sagt Bruno Schuler. «Ihr sportlicher Einsatz und ihre Freude am Erfolg im Ziel sind unbeschreiblich.»

mehr >>>

Nächste Veranstaltungen

23 Aug 2019 - Handball
Sponsorenlauf 2019
29 Aug 2019 - Handball
8. Hauptversammlung
20 Sep 2019 - Leichtathletik
LA Chargiertentagung 2019
25 Okt 2019 - Leichtathletik
LAAP 2019
27 Okt 2019 - Handball
U13-Turnier
01 Dez 2019 - Handball
TVL-Day