MiniHB Ins Martin mit Kids26.05.2019 - Am letzten Sonntag trafen sich über 1000 handballbegeisterte Kinder aus der ganzen Schweiz am Minihandball Festival in Olten. Der TV Länggasse Bern war mit drei Mannschaften am Start.

Gespielt wurde im Schwimmbad (Beachhandball) und in zwei grossen Hallen (Minihandball mit dem gepumpten Ball, der sich prellen lässt, und Softhandball mit dem Weichball auf Unihockeytore). 3 Kategorien waren ausgeschrieben: U7, U9 und U11.

Mit den Kindern aus dem Freiwilligen Schulsport in der Länggasse konnten wir 3 Team stellen:

  • 1x U9-Mannschaft mit 7 Kindern der Jahrgänge 2010-12, betreut von Sophie Strupler und Claudia Schoch
  • 2x U11 mit 6 Mädchen und 7 Buben der Jahrgänge 2009 und 2008. Betreuer: André Wüthrich und Martin Strupler.

Der Grossanlass war ein echtes Erlebnis für alle Beteiligten und mit Beachhandball machten die meisten Kinder erstmals Bekanntschaft. Der TVL war als einziger Stadtberner Verein vertreten. Interessant, mal gegen Teams aus anderen Landesteilen zu spielen, die wir nicht kannten. Die Freude am gemeinsamen Spielen, das Erlebnis an sich standen im Zentrum - Siege und Niederlagen hielten sich insgesamt etwa die Waage.

Bericht: Martin Strupler

Nächste Veranstaltungen

03 Aug 2019 - Leichtathletik
CITIUS Meeting 2019
20 Sep 2019 - Leichtathletik
LA Chargiertentagung 2019
25 Okt 2019 - Leichtathletik
LAAP 2019