220903 U20 23 SM SilvanRyser03.09.2022 - Am ersten Tag der U20/U23 SM in Genf zeigten unsere TVL-Athletinnen und Athleten auf der nationalen Bühne einmal mehr ihr Klasse. Allen voran überzeugten die drei Medaillengewinner/innen mit je persönlicher Bestleistung: Silvan Ryser mit dem souveränen Meistertitel und 2.05m bei den U20 im Hochsprung, Joel Binggeli mit der Bronzemedaille und 43.37m bei den U20 im Diskuswerfen und Joana Seiler mit Bronze und 18:08.45 im 5000m der U20/U23. Eine weitere PB gab es durch Anna Rotter über 100m im Halbfinal der U23 über 100m und eine fast PB, welche lediglich durch zu viel Wind vereitelt wurde, von Jil Reber ebenfalls über 100m bei den U20. Souverän für die Finalläufe von morgen qualifizierten sich Oli Freudiger (400Hü), Seraina Lerf und Nick Stalder (beide über 400m). Allen herzliche Gratulation!

 

Resultate der TVL Athletinnen und Athletinnen

100m Jil Reber W U20 VL q 12.67" +1.7  
      HF 12.47" +2.8 (PB)
  Anna Rotter W U23 VL Q 12.15" +0.5 PB
      HF 12.10" +1.7 PB
400m Nick Stalder M U23 VL Q 48.12"    
  Seraina Lerf W U23 VL Q 56.94"    
400Hü Oliver Freudiger M U20 VL Q 56.72"    
5000m Joana Seiler W U23 3. 18:08.45    
Drei Oéeane Köchli W U20 7. 11.00m +1.3  
Stab Noëlle Glauser W U23 4. 3.30m   =SB
Hoch Silvan Ryser M U20 1. 2.05m   PB
Diskus Joel Binggeli M U20 3. 43.37m   PB
             

Link auf die Gesamtresultate des 1. Tages

Nächste Veranstaltungen

15 Okt 2022 - Berg- und Skiriege
B+S Herbstweekend
28 Jan 2023 - Berg- und Skiriege
B+S Hauptversammlung